Aktuell

Info-Bulletin 2013

Info Bulletin 2013

 

 

NOV DV

Die Delegiertenversammlung wird alle 2 Jahre im Januar durchgeführt.

Auszug aus den Statuten:

Die Mitgliedervereine haben das Recht, an der Delegiertenversammlung
teilzunehmen.

Auf je 100 Mitglieder (Bruchteile von 100 zählen nicht mit) des betreffenden Mitgliedervereins
gemäss Kontrolle des NOV-Kassiers darf ein Delegierter
teilnehmen: Jeder Mitgliederverein hat aber Anrecht auf mindestens
zwei Delegierte.

Die Delegierten haben alle Rechte eines
Mitgliedes, insbesonders Stimm- sowie aktives und passives
Wahlrecht. Jeder Delegierte hat eine Stimme.

Die DV 2018 findet am Samstagmorgen, 3. Februar 2018 im Hotel Hecht, 9424 Rheineck statt, Einladung folgt!

Einladung DV 25.1.2014

Einladung zur Delegiertenversammlung

Samstag, 25. Januar 2014, 17.00 Uhr

Ort: Rest. Gübsensee, Sturzeneggstrasse 80, 9015 St.Gallen

Traktanden

1.       Begrüssung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

2.       Wahl der Stimmenzähler

3.       Protokoll der DV vom 21.1.2012

4.       Jahresbericht der Präsidentin

5.       a) Jahresrechnung 2012/2013
          b) Revisorenbericht des KV Toggenburg

6.       Neuaufnahme: HS Uzwil

7.       Budget 2014 – 2015

8.       Wahlen:
          a) Präsidentin
          b) Kassierin
          c) bisherige Vorstandsmitglieder
          d) neues Vorstandsmitglied
          e) Revisorenverein für die Jahre 2014-2015

10.     Anträge der Mitgliedsektionen

11.     Jahres- und Kursprogramm

12.     Ehrungen, Diplomübergabe an die GL

13.     Verschiedenes / Umfrage

 

Geschätzte Delegierte

Reservieren Sie sich den 25. Januar 2014 für die Delegiertenversammlung der NOV. Wir freuen uns, wenn möglichst alle Vereine vertreten sein werden.

Spezialprogramm: 20.00 Uhr Tierschutz und seine Umsetzung

                                 Vortrag von Claudia Rhyn, Tierschutzbeauftragte des Kantons St.Gallen

Wir wünschen Euch allen frohe Festtage, einen guten Rutsch und viel Erfreuliches im neuen Jahr!

Freundliche Grüsse

Gerda Messmer, Präsidentin NOV

GruppenleiterInnen 2013

Die neuen Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter:

Meier Jeannine AgilityTeamTrainingSennwald
Rutz Ursula AgilityTeamTrainingSennwald
Wipfli Maria Beagle Club Schweiz
Minelli Corina HS Arbon
Meister Rahel HS Flawil
Musa-Sutter Andrea KV Amriswil
Zanolari Nicole KV Amriswil
Sonderer Sonja KV Chur
Jufer Evelyn KV Chur
Höhn Maya KV Eulachtal-Elgg
Grüninger Gabriela KV Frauenfeld
Borkert Stefan KV Kreuzlingen
Brugger Leni KV Kreuzlingen
Ilg Susanne KV Kreuzlingen
Derungs Dodo KV Rafzerfeld
Schinz Vreni Münsterländerclub
Bösiger Liliane RCS
Blumenthal  Madeleine SC OG Chur
Deflorin Priska SC OG Chur
Schuler Rita Schweiz. Dachshundeclub
Gubler Sonja SCOG Kreuzlingen
Vetsch Heidi SCSP Ost
Saynisch Kirsten SKG St.Gallen

Wir gratulieren allen zum erfolgreichen Abschluss dieser Ausbildung und wünschen ihnen viel Erfolg und Freude bei der Arbeit mit Mensch und Hund!

GLK 2013 Praxis-Prüfung

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Gruppenleiterkurs 2013 haben heute Ihre Praxis-Prüfung in Sitterdorf bestanden!

Wir gratulieren Euch ganz herzlich zu Eurem Erfolg!

Die Expertinnen Verena Lang und Viviana Pellegrino Sandra Egloff und Eveline Amrein
Rosmarie Rüber und Helmut Hofer Gruppenarbeiten
Einzelarbeit Die Gruppe von Verena Lang mit den neuen GL-Jacken.

Aber alle sind froh, dass der Kurs jetzt zu Ende ist!

Ein grosses Dankeschön an die Kursleiterin und Instruktorinnen Verena Lang, Rosmarie Rüber und Sandra Egloff und auch für die Verpflegung beim SKG Bischofszell, Angie Jones und Erna Brändle!

Weitere Bilder hier im Album   >> hier

Bericht folgt.

 

 

Brigitt Braun Bronze an der Agi WM 2013

 

Brigitte Braun mit Roxy an der Agility WM 2013 11.-13. Oktober in Südafrika

Das Swiss Agility Team 2013 hat an der WM in Südafrika sensationelle  Erfolge feiern können - 3 x Gold, 2 x Silber und 1 x Bronze!

Ganz herzlich gratuliert die NOV Brigitt Braun zum Mannschaftsgold und zum sensationellen 3. Platz im Einzellauf.

Roxy

Weitere Resultate:

Mannschaft LARGE ist Weltmeister

Mannschaft MEDIUM ist Weltmeister

Mannschaft SMALL ist Vize-Weltmeister

Einzel LARGE

Bestplatzierte Schweizer wurden Andi Aderhold & Molly auf Rang 7

Einzel MEDIUM

Vize-WeltmeisterTina Minuz & Peewee

3. RangBrigitt Braun & Roxy

Einzel SMALL

Weltmeister Conny Spengler & Baldur

Startliste, Zeitplan

Wichtige Infos zur NOV Meisterschaft beim KV Frauenfeld

Startliste

Zeitplan

Anfahrtsweg und Lageplan

Homepage KVF

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer viel Glück und Erfolg!

Fans und Zuschauer sind herzlich willkommen!

Manifestation Hundegesetz VD

Manifestation in Lausanne am 1.10.2013

Am Dienstag, 1. Oktober 2013 um 13.15 Uhr vor der Sitzung des Grossen Rats Kanton Waadt haben sich ca. 500 Leute auf der Place de la Riponne in Lausanne eingefunden um gegen den Vorschlag für das neue Hundegesetz im Kanton Waadt zu protestieren. Auch viele friedliche Hunde begleiteten ihre Besitzer. Auch die Medien waren anwesend und haben über die Anliegen berichtet.

Vor allem der Vorschlag, dass Hunde über 25 kg und einer Risthöhe ab 55 cm in der Öffentlichkeit an der kurzen Leine geführt werden und einen Maulkorb tragen müssen, hat den Unmut der Hundebesitzer erregt. Ebenso die Verkürzung der Frist von 30 auf 10 Tage für den Entscheid ob bei einem Vorfall ein Hund kastriert oder eingeschläfert werden muss, war nicht akzeptabel.

Beim Verlassen des Rathauses um 17.15 Uhr bildeten weitere 500 Demonstranten einen Korridor für die Grossräte und sie wurden von allen Anwesenden freundlich gegrüsst. Die ca. 100 Hunde auf der Place de la Riponne haben sich wiederum tadellos benommen.

Über 9‘000 Unterschriften haben verschiedene Personen an Marc Oran, Grossrat und Mitorganisator der Manifestation in Anwesenheit der einiger Kommissionsmitglieder übergeben. Marc Oran hat mündlich über die Beschlüsse der Kommission informiert. Wie bereits bekannt gegeben ist die Klausel 25 kg/55 cm Leinen- und Maulkorbpflicht gestrichen. Die Entscheidungsfrist wurde von 10 auf 20 Tage verlängert und auch einige weitere, kleinere Verbesserungen hat die Kommission aufgenommen.

Im Laufe der Woche ab dem 2. Oktober 2013 sind noch über 2'000 Unterschriften eingetroffen, die ebenfalls an die beteiligten Personen weitergeleitet wurden.

Weiterlesen: Manifestation Hundegesetz VD

Jubiläum Fotoalben

Alle Fotos sind hier in den Fotoalben:

Jubiläums-Rückblick

Talentwettbewerb

Vorführung JUHU KV Frauenfeld

Vorführung Polizeihunde TG

 

Jubiläum 75 Jahre Bericht

NOV Jubiläumsanlass, Bericht von Ruth Clarke

75 Jahre NOV – Nordostschweizerische Vereinigung der SKG Sektionen –musste gefeiert werden In Zusammenarbeit mit dem KV Frauenfeld wurde am 24. August der Jubiläumsanlass organisiert. Dieser wurde zu einem fröhlichen Hundefest mit diversen Präsentationen, wozu sich die Frauenfelder Allmend bestens eignete.

Allmend Info- und Verkaufsstände Eröffnung Jubiläumsanlass

Weiterlesen: Jubiläum 75 Jahre Bericht

Demo und Petition Hundegesetz Kanton VD

Die NOV unterstützt den Aufruf der Präsidentin der IGKO Frau Claudia Obrecht zur Teilnahme an der friedlichen Demonstration gegen das neue Hundegesetz im Kanton Waadt, das allen Hunden über 25 kg und ab 55 cm Risthöhe in der Oeffentlichkeit eine kurze Leine und einen Maulkorb verordnet und sie als potentiell gefährlich einstuft. Mitorganisator ist herr marc

Wir bitten Euch am Dienstag, den 01.10.2013 von 13:30-14:15 und von 16:30-17:30 Uhr in Lausanne auf dem Place de la Riponne zu erscheinen, damit wir den Ratsmitgliedern vor Antritt zu Ihrer Session und wenn sie wieder aus dem Rathaus herauskommen unsere Solidarität mit den Hundehalter im Kanton Waadt bezeugen können. Es werden Radio- und Fernsehstationen anwesend sein und von dieser Demonstration berichten.

Wer nicht kommen kann, soll bitte seine Solidarität mittels Unterschrift bezeugen. Wir bitten Euch die Unterschriftenbogen auszufüllen und vor Ort zu überreichen oder andernfalls an folgende Adresse zu übermitteln:

Hélène von Aesch-Walter

Wernerstrasse 7

3006 Bern

oder per mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helft mit, ein starkes Zeichen zu setzen, damit solche Ansinnen in Zukunft und in andern Kantonen gar nicht erst in Erwägung gezogen werden!

© Copyright 2019 by NOV. Alle Rechte vorbehalten!   —   Site designed by Topas Informatik AG