SKG Medienmitteilung IPO WM Mannschaft

Die letzte Ausscheidungsprüfung in Tägerwilen wurde von Tamara Romer gewonnen,
die sich damit noch einen Platz als Reserve-Team sichern konnte. Der Zweitplatzierte
in Tägerwilen war Peter Waeber. Erreichte er mit „Xantos“ an der SKG-SM im
vergangenen November (erste Qualifikationsprüfung) noch 273 Punkte, waren es an
der ersten Ausscheidung in Autigny Ende März 279 und jetzt 282 Punkte. Damit führte
er die Qualifikationsliste an, punktegleich mit Valerie Clément. 20 Teams waren in
Tägerwilen am Start. Sie lieferten sich bis zum Schluss einen spannenden Wettkampf.
Die Schweizer Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der IPO-WM (von links)!
Gaby Meister (Mannschaftsbegleiterin); Peter Waeber mit Malinois „Daneskjold Xantos“, Valerie
Clément mit Malinois „Independent Spirit’s Deejay“, Peter Bänziger mit Malinois „Irac vom
Adlerauge“, Ursi Gerhard mit Malinois „Cayo de la Maison Apportez“, Mike Greub (Mannschaftsführer),
Isabelle Stock mit Deutschem Schäferhund „Agent von den schwarzen Timber Wölfen“,
Tamara Romer mit Malinois „Crassos vis Major“ (Reserve), Heidi Rauber mit Deutschem
Schäferhund „Hitchcock vom Drumlin Wolf“ (Reserve).
Internet: www.fciwm2015.ch   

Mediendienst der SKG: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SKG Medienmitteilung IPO WM Mannschaft als pdf-Datei

DV der SKG in Suhr, 25.4.2015

Anlässlich der heutigen DV in Suhr, welche von Peter Rub in gewohnt zügiger und smoother Art geführt wurde, konnten alle traktandierten Geschäfte behandelt werden. 

Hier das wichtigste in Kürze: 

Alle Standardgeschäfte – Rechnung, Budget, usw. konnten in der präsentierten Manier zügig und effizient von der DV verabschiedet werden.

Die beiden traktandierten Statutenänderungen wurden mit der notwendigen 2/3-Mehrheit verabschiedet. 

Sowohl Hansueli Beer als neuer Präsident als auch alle ehemaligen Mitglieder wurden gewählt.

Das selbe gilt für die zwei neue vorgeschlagenen ZV Mitglieder Sophie Müller und Isabel Bänziger.

Durch die rechtliche Verselbständigung der AGJ fällt die Mitgliedschaft ex officio des TKJ Präsidenten im ZV weg. Walter Müllhaupt hat sich bereit erklärt auch weiterhin im ZV mitzuarbeiten; auch er wurde von den Delegierten gewählt.

Des weiteren wurde entschieden, die begonnen Strategiearbeit Quo Vadis SKG 2020 weiter zu verfolgen.

Im Laufe der nächsten zehn Tage senden wir Ihnen eine detaillierte Pressemitteilung mit allen Details. 

In diesem Sinne alles alles Gute lieber Peter Rub und herzlich Willkommen Hansueli Beer

Schweizerische Kynologische Gesellschaft

Andreas Rogger

Geschäftsführer

SKG Medienmitteilung DV TKJ

„Bewährtes in neuem Kleid fortsetzen“
An der Delegiertenkonferenz der Arbeitsgemeinschaft für das Jagdhundewesen (AGJ)
wurden alle Vorstandsmitglieder ohne Gegenstimmen wiedergewählt. Die 51
Delegierten ebneten den Weg für die rechtliche Verselbstständigung der AGJ und
stimmten der Gründung eines neuen Vereins zu. Jetzt muss noch die
Delegiertenversammlung der SKG am 25. April dem Vorhaben grünes Licht geben.
Die der Arbeitsgemeinschaft für das Jagdhundewesen (AGJ) angeschlossenen Jagdhundeclubs
tragen sich schon lange mit dem Gedanken, sich innerhalb der SKG rechtlich selbstständig zu
organisieren.

Weiterlesen: SKG Medienmitteilung DV TKJ

SKG Entwicklungskonzept "2020" Quo Vadis

Entwicklungskonzept „SKG 2020“ / Quo Vadis zur Vorbereitung der Präsidentenkonferenz.

JuHu Post Okt. 14

Info-Mail „Jugend + Hund“ Oktober 2014

Geschätzte Jugend + Hund-Leiterinnen und -Leiter,

Gerne möchten wir Euch in regelmässigen Abständen mittels Info-Mail über
laufende „Jugend + Hund“ - Aktivitäten und Projekte informieren und bitten
Euch, diese Informationen auch an Euer Leiterteam weiterzuleiten. Danke!

Für die Jugend + Hund - Kommission
Ursula Känel Kocher, Präsidentin

Canin-Cross + PO-Jugendmeisterschaft am 26. Oktober 2014
Am Samstag, 26. Oktober, findet die Canin-Cross- und PO Jugendmeisterschaft des Schweizerischen
Schäferhundeclubs statt. Organisator ist die SC OG Zürichsee, Veranstaltungsort ist Wädenswil. Am
Morgen finden die verschiedenen PO-Prüfungen statt, um den Mittag herum fällt der Startschuss zum
ersten Canin-Cross-Lauf. Hier der Link zum Veranstalter: www.scog-zuerichsee.ch

Rule-Schweizermeisterschaft am 2. November 2014
Am Sonntag, 2. November, führt der Verein “Agility Viamala” in Thusis GR die diesjährige Rule-
Schweizermeisterschaft durch. Teilnahmeberechtigt sind alle Rule 2er-Teams, die seit der letzten SM
2013 mindestens 1 Resultat mit der Qualifikation “sehr gut” vorweisen können. Anmelden kann man
sich via separates Anmeldeformular (kann auf unserer Homepage heruntergeladen werden). Hier der
Link zum Veranstalter: www.rule-sm-2014.ch

Weiterlesen: JuHu Post Okt. 14

JuHu Post April/Mai 14

News aus der TKJH:

RULE-Prüfungen: Es hat noch freie Startplätze!

Jugend+Hund an der HIGA in Chur

Buch: Spiel und Spass für Kind und Hund ab jetzt bestellbar

das und vieles mehr im

Info-Mail "Jugend + Hund" April/Mai 2014

 

 

SKG Thesenkatalog Ergebins

  Präsidenten-Konferenz Winterthur 2014

Thesen-Katalog

Anlässlich dieser Präsidenten-Konferenz wurden verschiedene für die SKG wichtige Fragen bezüglich ihrer Zukunft diskutiert.

Die Zusammenfassung der Gruppendiskussion wurde uns bereits zugestellt.

 

Quantitative Auswertung der Thesen-Diskussion der Präsidentenkonferenz.

 

 

 

SKG Medienmitteilung NOV 75 Jahre

75 Jahre und noch kein bisschen müde
Mit einem „Tag des Hundes“ hat die Nordostschweizerische Vereinigung der SKG-Sektionen (NOV)
auf der Frauenfelder Allmend ihren 75. Geburtstag gefeiert. „Von der Basis für die Basis“ – diesem
Grundsatz werde man auch in Zukunft treu bleiben, versichert NOV-Präsidentin Gerda Messmer. Sie
konnte sich über einen gelungenen Jubiläums-Anlass mit rund 250 Besuchern freuen.

SKG Medienmitteilung von Ursula Känel Kocher vom 27.8.2013

SKG DV 2013 Medienmitteilung

 SKG Delegiertenversammlung am 21. April 2013 in Emmenbrücke, Medienmitteilung SKG von Ursula Känel Kocher

SKG- und NOV-Ehrenmitglied und Präsident FCI Hans W. Müller mit Gattin, wird von Peter Rub, Präsident SKG, geehrt.

Verabschiedung aus der TKJH: Sandra Altdorfer und Antonia Huber, Dorothe Kienast in Abwesenheit

 

© Copyright 2018 by NOV. Alle Rechte vorbehalten!   —   Site designed by Topas Informatik AG