SKG News Corona Virus 21.4.2020

SKG News als pdf-Datei zum Herunterladen

Sehr geehrte Damen und Herren Präsidentinnen und Präsidenten
Im Anschluss an die Pressekonferenz vom letzten Donnerstag haben wir die dort getätigten Aussagen analysiert und sofort mit dem BLV bezüglich Ausle-gung Kontakt aufgenommen.
Die Eckpunkte sind klar:
 Der ganze Bereich Hundetraining und -sport gehört in die Gruppe «Frei-zeitbeschäftigungen»
In diesem Bereich sind sämtliche kommerziellen und nicht kommerziellen Akti-vitäten bis auf weiteres verboten und Vereinsplätze und Hundehallen sind ge-schlossen zu halten.
https://www.blv.admin.ch/blv/de/home/das-blv/auftrag/one-health/coronavirus.html#839000738
Über eine eventuelle Lockerung entscheidet der Bundesrat frühestens Anfang Juni. Wir sitzen also im selben Boot, wie die gesamte Tourismusindustrie, die Restaurants und der Sport.
Eine Anpassung dieser Verordnung ist nur durch den Bundesrat möglich.
Zur Sicherstellung des Tierwohls haben wir beim BLV am letzten Freitag einen Antrag zur Benutzung der Hundeplätze durch Einzelpersonen mit dem gefor-derten Schutzkonzept eingegeben. Die Antwort auf dieses Gesuch ist ausste-hend.
Bezüglich Kommunikation haben wir von vielen Einzelpersonen, die in einem SKG Verein Mitglied sind Anfragen erhalten. Wir bitten Sie als Vereinspräsiden-ten deshalb noch einmal, die regelmässigen Updates die wir an Sie versen-den, Ihren Mitgliedern auch weiter zu leiten. Die Infos sind jederzeit auf der Website der SKG verfügbar: https://www.skg.ch/covid-19
Auch wir sind über diese Entwicklung nicht glücklich und sind laufend in direk-tem Kontakt mit dem BLV bezüglich der Möglichkeiten und der Entwicklung. An erster Stelle kommt das Wohl unserer Hunde und anschliessend die Bedürf-nisse unserer Mitgliedsvereine.
Herzliche Grüsse und «Bllibed dehei – bliibed gsund»
Hansueli Beer Andreas Rogger
Präsident Geschäftsführer

© Copyright 2020 by NOV. Alle Rechte vorbehalten!   —   Site designed by Topas Informatik AG