Aktuell

SKG Medienmitteilung Obedience SM 2018

Auf dem Weg zum Schweizermeistertitel: Silvia Aeberhard mit Border Collie «Only» bei der Freifolge. (Foto: Ursula Känel Kocher)

Schweizer Meisterschaft Obedience beim KV Berna im Murtenholz
Perfektionisten am Werk

Gehorsam in Perfektion ist in der Sportart Obedience gefragt. 23 Team gaben an der vom
Kynologischen Verein Berna organisierten Schweizer Meisterschaft Ende August einen Einblick
in die hohe Schule der Hundeausbildung. Zuoberst aufs Podest schaffte es die letztjährige
Zweitplatzierte, Silvia Aeberhard, mit ihrem Border Collie «Only».
Zehn verschiedene Gehorsamsübungen gibt es an einer Obedience-Prüfung abzulegen. Für Silvia Aeberhard, die
mit Startnummer 12 ins Rennen ging, resultierte dreimal die Höchstnote 10, zweimal Note 9, dreimal Note 8,5 und
zweimal Note 8. Damit klassierte sie sich mit 8 Punkten Vorsprung vor Nathalie Krattinger mit Border Collie «Tao».
Bronze ging an Trix Schneider mit «Lego», ebenfalls einem Border Collie. Obwohl die Border Collies in dieser
Sportart die dominierende Rasse sind, bekam das Publikum an der diesjährigen Schweizer Meisterschaft
eine erfreulich grosse Rassevielfalt zu sehen – vom Hovawart über Münsterländer bis zum Havaneser. 23
Teams hatten in der höchsten Stufe die Qualifikationshürden geschafft. Bewertet wurden sie von der Schweizer
Richterin Nadine Hess und der Schwedin Marita Neteborn.
Erstmals wurde dieses Jahr am Vortag in den Klassen 1 und 2 ebenfalls eine Schweizer Meisterschaft mit total 22
Teilnehmern durchgeführt. Siegerin der Klasse 1 wurde Kathrin Jutzi mit Border Collie «Che», in der Klasse 2
gewann Sabine Rohr mit Golden Retriever «Assaya».
Mediendienst der SKG / www.tkamo.ch

Medienmitteilung Obedience SM 2018 als pdf-Datei

NOV Meisterschaft 2018

Datum: Donnerstag, 27. Dezember 2018
Sektion: SC OG Schollberg
Prüfungsleiter: Beck Petra
Rietweg 12
9478 Azmoos
Mobile: 079 582 50 19
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Meldeschluss: Donnerstag, 20. Dezember 2018
Richter: Hasler Hanspeter, Graf Hans, Steinacher Andreas, Omlin Werner
Schutzdiensthelfer: Graf Christian, Yüksel Atilla
Ort / Gelände: 8889 Plons/Mels – Sportplatz Tiergarten, Pöltisstr. 44
Beginn: 07.15 Uhr
Startgeld: 65.00 inkl. Znüni und Mittagessen
Rangverkündigung: Baldmöglichst
Rassen: Alle
Klassen: BH / IPO / SanH / VPG
Bemerkungen:

Offene Prüfung - jederman/frau ist zur Teilname berechtig. Pokale für Klassensieger / Einheitspreise
Der NOV Meistertitel wird in allen Klassen vergeben, berechtigt für den Titel sind nur diejenigen, die auch für einen NOV Verein starten.

 

NOV Infoabend Tiersuche/HoopAgi/DummySport

Der ursprünglich im April geplante Vortragsabend beim KV Romanshorn wurde mangels Teilnehmer auf den 16. August verschoben. Leider waren auch da nicht sehr viele Zuhörer anwesend, was sehr schade war, da uns Renate Hoffmann von K-9 Tiersuche Schweiz interessante Informationen liefern konnte. Wer hat nicht schon mal - wenn auch nur für kurze Zeit – sein Haustier vermisst?

Renate Hoffmann erklärte die Organisation von K-9 Tiersuche, die in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz tätig ist. Das Ziel der Info war vor allem, bekannt zu machen, was zu unternehmen ist, wenn ein Tier vermisst wird. Vorerst heisst es: RUHE BEWAHREN! Die meisten Hundehalter wissen, dass ein Hund an den Punkt zurückkommt, wo er weggerannt ist oder auch zum Auto oder gleich nach Hause zurückkehrt, dies v.a. nach einem Jagdausflug. Es gibt aber unzählige andere Gründe, weshalb ein Tier plötzlich verschwindet. In der Schweiz stehen z.Zt. bereits 20 Hunde-Teams, die für die Tiersuche ausgebildet sind, zur Verfügung, aber auch Suchgruppenhelfer, die beratend helfen können. Vor dem Einsatz eines Suchhundes können viele andere Massnahmen getroffen werden, um dem Tier den Weg zur Rückkehr aufzuzeigen. Renate Hoffmann warnte davor, mit unzähligen Helfern ein Gebiet zu durchkämmen und dabei das verängstigte Tier noch weiter weg zu treiben.

Weiterlesen: NOV Infoabend Tiersuche/HoopAgi/DummySport

NOV JULA 2018 "Hunde"

Ein superschöner Bericht von Ursula Känel - vielen Dank -  im "Hunde", hier als pdf-Datei zum herunterladen

 

SKG Newsletter Datenschutz 7.2018

Datenschutz / protection des données / protezione dei dati
 
Sehr geehrte Damen und Herren
Mesdames, Messieurs
 
Der Datenschutz in der Schweiz ist durch das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und seit dem 25. Mai 2018 neu auch zusätzlich durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geregelt. Da viele Rasseclubs auch ausländische Mitglieder aufweisen und ihre Vereinstätigkeit nicht ausschliesslich auf die Schweiz beschränkt ist, hat die SKG ein Merkblatt mit den wichtigsten Hinweisen betreffend DSGVO erlassen, unabhängig davon, inwieweit die Clubs und/oder die SKG davon betroffen sind. 
Zudem hat die SKG ihr Datenschutzreglement den neuen Anforderungen angepasst.
Zu beiden Dokumenten gelangen Sie mit den untenstehenden Links. Natürlich sind diese Unterlagen auch auf unserer Homepage aufgeschaltet.

Merkblatt Datenschutz

SKG Reglement Datenschutz

SKG Newsletter Juni 2018

Augen auf beim Hundekauf!
Der Schweizer Tierschutz STS hat zusammen mit dem BLV die Kampagne "Augen auf beim Hundekauf" lanciert. Wir möchten Sie bitten, das Banner dieser Kampagne samt Link zum BLV auf Ihrer Homepage aufzuschalten.

 

 

Vorteile für Mitglieder der SKG 
Gerne erinnern wir Sie an unsere aktuellen Mitgliederbenefits:
- Animalia (siehe hienach)
- Toyota (siehe hienach)
- Hotelcard (siehe hienach)
- AXA-ARAG (siehe unsere Homepage)
- Generali (siehe unsere Homepage)
Selbstverständlich finden Sie alle diesbezüglichen Informationen immer auf unserer Homepage https://www.skg.ch/mitglied-werden. Bitte informieren Sie Ihre Mitglieder über diese Verbandsbenefits

ANIMALIA
Informationen der Vaudoise Assurances:

ANIMALIA - SKG

Sehr geehrte Präsidentinnen,
Sehr geehrte Präsidenten

Wir freuen uns, Sie über das neue Animalia Produkt informieren zu dürfen.
 
Modernes Produkt. Mit dem neuen Animalia Angebot gehen wir auf die Bedürfnisse der Hundehalter besser ein und bieten deutliche Verbesserungen an :

  • Übernahme der Behandlungskosten zu 90% statt 80%
  • Unbegrenzte Deckung, unabhängig vom gewählten Selbstbehalt
  • Lebenslange Deckung für chronische Krankheiten
  • Übernahme von neuen alternativen Therapien
  • Beteiligung an Kosten für zum Beispiel Kastration, Impfungen oder Zahnsteinentfernung

Sehr attraktive Konditionen.Obwohl die Deckung neu 90% beträgt, bleiben die Prämien konstant (sogar mit leichten Verbesserungen für Junghunde). Unser Angebot für SKG-Mitglieder ist ab jetzt auch attraktiver. Dieses sieht ein Dauerrabatt von 10% für alle SKG-Mitglieder vor. Dieser Rabatt gilt für Neuabschlüsse und für bestehende Verträge.
 
Provisionen für die Sektionen. Für Ihre Sektion sind zusätzliche jährliche Provisionen für die Vermittlung von Verträgen vorgesehen. Diese können Sie folgender Tabelle entnehmen.
Provision für abgeschlossene Geschäfte

Bis 9 Policen

keine

Zwischen 10 und 19 Policen

CHF 300.-

Zwischen 20 und 29 Policen

CHF 700.-

Ab 30 Policen

CHF 1'200.-

 
Um von diesen Sonderkonditionen zu profitieren, schliessen Sie bitte Ihren Vertrag mittels dem Formular auf www.skg.ch ab.
Denken Sie dabei daran, die Sektion einzugeben.
Sie haben Fragen oder möchten gerne entsprechendes Werbematerial? Bitte kontaktieren Sie uns auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

SKG Medienmitteilung Agility-Nationalmannschaft

SKG Medienmitteilung Agility Nationalmannschaft als pdf-Datei

NOV GKW 2018 Impressionen + Fotos

Viele schöne Fotos hier im Fotoalbum

Hier eine kleine Auswahl:

 

NOV GWK 2018 Bericht

Bericht als pdf-Datei zum Herunterladen

NOV GWK 2018 Gruppenfotos

Arboner Hangover SBC OG St.Gallen
KV Frauenfeld A SKG Bischofszell A
KV Amriswil A KV Frauenfeld B
KV Schaffhausen A KG Winterthur
KV Frauenfeld C SC OG Winterthur
KV Amriswil B KV Schaffhausen B
SKG Bischofszell C KV Amriswil C
 
KV Frauenfeld D  

 

NOV GWK 2018 Rangliste

Es war wieder ein schöner, spannender und sehr gut organisierter Gruppenwettkampf - vielen Dank an Bea Kräutli, OK Präsidentin, und an alle Helferinnen und Helfer vom KV Frauenfelden!

Hier ist die Rangliste  - weitere Fotos und der Bericht folgen

1. Platz KV Amriswil B
2. Rang KV Frauenfeld B
3. Rang KV Amriswil A

Wir gratulieren allen Gruppen ganz herzlich zu den tollen Resultaten!

© Copyright 2018 by NOV. Alle Rechte vorbehalten!   —   Site designed by Topas Informatik AG